Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen und Informationen zum elektronischen Vertragsabschluss der Firma Extra Schaaaf GbR

(1) Die nachfolgenden Informationen dienen der Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtung zur Information bei Fernabsatzverträgen und im elektronischen Geschäftsverkehr der Firma Extra Schaaaf GbR, Anja Müller-Bauer & Luise Egermann, Clara-Zetkin-Straße 12, 08340 Schwarzenberg, im folgenden Verkäufer genannt, die im Rahmen von individuellen Vertragsabschlüssen bei Fernabsatzgeschäften außerhalb unseres Shopsystems bei DaWanda geschlossen werden.

(2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

(3) Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

(4) Kunden im Sinne dieser Informationen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.


1. Identität des Verkäufers

Extra Schaaaf GbR
Anja Müller-Bauer & Luise Egermann
Clara-Zetkin-Straße 12
08340 Schwarzenberg
Telefon: +49 (0) 3774 175 10 75
Mobil: +49 (0) 176 666 74 883
E-Mail: info@extraschaaaf.de

Unsere Preise sind Gesamtpreise zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben. Gemäß §19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.


2. Informationen zum Vertragsabschluss, Vertragstextspeicherung, Bestätigung, Vertragsinhalt, Zugang für den Kunden

2.1 Aufgrund unserer Präsentation unter www.extraschaaaf.de erhalten die Kunden die Kontaktinformationen. Eine Anfrage des Kunden erfolgt entweder über Telefon oder E-Mail. Selbige wird individuell behandelt.
Ein Shopsystem auf unserer Präsentation www.extraschaaaf.de ist nicht vorgesehen.

2.2. Die Angaben des Verkäufers zu den Produkten (Beschaffenheit, Maße, Farbe u.a.) erfolgen so genau wie möglich, sind aber freibleibend und unverbindlich. Diese stellen kein Angebot im Rechtssinne dar. Es handelt sich um eine Aufforderung an den Kunden zur Abgabe von Bestellungen (Kaufangebot des Käufers, Invitatio ad offerendum) bei uns. Die bestellten Waren können aufgrund der technisch bedingten Darstellungsmöglichkeiten geringfügig im Rahmen des Zumutbaren von den im Internet oder per E-Mail verschickten, dargestellten Waren abweichen, insbesondere kann es hierbei zu farblichen Abweichungen kommen, soweit dies zumutbar ist. Eigenschaftsangaben des Verkäufers hinsichtlich der Ware beschreiben die Beschaffenheit, stellen aber keine Garantie dar.

2.3. Mit Übermittlung der gewünschten Angaben zu der Anfrage des Kunden werden diesem die Vertragsdaten, einschließlich der Informationen für Verbraucher, der Datenschutzerklärung und der Informationen zum Widerrufsrecht sowie der Widerrufsbelehrung und dem Widerrufs-Formular in einer dem benutzten Kommunikationsmittel angepassten Weise (per E-Mail) übermittelt.

2.4. Der vollständige Vertragstext wird vom Verkäufer entsprechend seiner Datenschutzrichtlinie nur zur Abwicklung des Vertrages gespeichert. Vor Absenden der Bestellung per E-Mail kann der Kunde die Vertragsdaten (einschließlich dieser Informationen des Verkäufers) elektronisch sichern bzw. ausdrucken oder diese liegen dem Kunden bereits in Textform vor.

2.5. Das Angebot des Kunden wird vom Verkäufer gesondert per E-Mail angenommen. In dieser wird der Vertragsinhalt bestätigt.


3. Wesentliche Merkmale der Ware

Die wesentlichen Merkmale der Ware finden sich in den Artikelbeschreibungen auf der Internetseite des Verkäufers und in den Angaben des Verkäufers während der individuellen Bearbeitung der Anfragen des Kunden im Rahmen der Vertragsanbahnung.


4. Lieferung und Liefervorbehalt

4.1. Wir liefern innerhalb von Deutschland.

4.2. Die Lieferbedingungen, der Liefertermin bzw. ggf. bestehende Lieferbeschränkungen kann der Kunde aus den übermittelten individuellen Anfragen übernehmen.


5. Kaufpreis, Versandkosten

5.1. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angeführten Preise. Die Preise sind Gesamtpreis/e der Ware/n zzgl. anfallender Versandkosten. Gemäß §19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).

5.2. Die anfallenden Versandkosten nicht im Kaufpreis entgalten. Sie werden vom Verkäufer gesondert ausgewiesen.

5.3. Ansonsten entstehen dem Kunden bei Bestellung durch Nutzung der Fernkommunikationsmittel keine zusätzlichen Kosten.


6. Zahlungsmodalitäten und Kosten der Zahlungsmittel

6.1. Dem Kunden steht die Zahlungsart Überweisung per Vorauskasse zur Verfügung. Die Bankdaten werden dem Kunden mit der Rechnungslegung mitgeteilt.

6.2. Die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sind sofort zur Zahlung fällig.


7. Widerrufsrecht für Verbraucher sowie Muster-Widerrufsformular

Verbraucher - d.h. jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann - können ihre Vertragserklärung bei entgeltlichen Verträgen unter folgenden Bedingungen widerrufen:

>>WIDERRUFSBELEHRUNG

7.1. Widerrufsrecht

(1) Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

(2) Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie die

Extra Schaaaf GbR
vertreten durch Anja Müller-Bauer & Luise Egermann
Clara-Zetkin-Straße 12
08340 Schwarzenberg
Telefon: +49 (0) 3774 175 10 75
E-Mail: info@extraschaaaf.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

(3) Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit diesen zurückzuführen ist.

7.2. Ausschlussgründe des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht
bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

>>Ende der WIDERRUFSBELEHRUNG


7.3. Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An:
Extra Schaaaf GbR
vertreten durch Anja Müller-Bauer & Luise Egermann
Clara-Zetkin-Straße 12
08340 Schwarzenberg
E-Mail: info@extraschaaaf.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

— Bestellt am (*) _______________
— erhalten am (*) _______________
— Name des/der Verbraucher(s) ________________
— Anschrift des/der Verbraucher(s) _______________
— Unterschrift des/der Verbraucher(s) _______________
— Datum ____________
(*) Unzutreffendes streichen

Es besteht auch die Möglichkeit, unser Widerrufsformular aufzurufen, auszudrucken und ausgefüllt an uns zu übermitteln.



8. Gewährleistung

Den Kunden stehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte zu.


9. Vertragssprache

Die Verträge mit dem Kunden werden in deutscher Sprache abgeschlossen.

Stand: 14.11.2017